Projekt Beschreibung

CADET CARTER

Tourdates
Datum Stadt Location Land Ticket
22/04/23 Dortmund Junkyard DE Buy Tickets

Abonnieren: RSS | iCal


Mit Klick auf das Video erkläre ich mich einverstanden, dass mir Videos von YouTube angezeigt werden. Google – Datenschutz

SOCIAL MEDIA
BOOKING CONTACT

Nico Behr
PH +49 40-68 89 152 20
FX +49 40-68 89 152 29

nb@kingstar-music.com

Press Info

Spätestens, seit Machine Gun Kelly und (wieder einmal) Avril Lavigne die Mainstream-Charts dominierenund Travis Barker so umtriebig ist wie noch nie, sind Emo und Pop-Punk wieder in aller Munde. Auch CADET CARTER sind in diesen musikalischen Gefilden Zuhause – allerdings ist ihr Sound deutlich erwachsener und vielschichtiger als der vieler Genre-Kolleg:innen. Das walisisch-deutsche Quartett gehört mit seinen catchy Hooks, den persönlichen Lyrics und dem abwechslungsreichen Sound jedenfalls eher zu den Jimmy Eat Worlds und Taking Back Sundays dieser Welt als zu den Blink-182s oder Machine Gun Kellys. Emo also, oder Pop-Punk? Ja schon – aber reifer, erwachsener, vielseitiger.

Wie gut das funktioniert, zeigt nicht nur der Erfolg des 2020 beim renommierten Label Uncle M Music erschienenen zweiten Albums „Perceptions“, das es bis auf Platz 14 der deutschen iTunes-Charts schaffte und über das die VISIONS schrieb: „Jimmy Eat World wären auf dieses Album stolz“. Beeindruckend ist auch die Liste der Bands, die CADET CARTER seit 2018 schon als Support mit auf ihre Tourneen
eingeladen haben: Touché Amoré, Stand Atlantic, The Dangerous Summer, The Faim oder Dave Hause teilten die Bühne mit den „Cadetten“, auf Festivals wie Rocken am Brocken, Uferlos Festival oder Free & Easy erspielten sie sich viele neue Fans und einen Ruf als exzellente, mitreißende Live-Band.

Mitten in der Pandemie landeten CADET CARTER dann mit der Single „The Best Part“ noch einen echten Szene-Hit, der es in so ziemlich alle relevanten Rock-Playlists auf Spotify schaffte und die Aufmerksamkeit des Londoner Produzenten George Perks (You Me At Six, Enter Shikari) erregte. Mit ihm hat die Band nun ihr drittes Album produziert, auf dem CADET CARTER ihren eigenständigen Sound noch weiterentwickeln, mit neuen Arrangements spielen und auch in Sachen Heaviness eine Schippe drauflegen. Ist das dann noch Emo, oder sogar Pop-Punk? Ja schon – nur eben reifer, erwachsener, und vielseitiger.

LATEST NEWS

THE GHOST INSIDE, BURY TOMORROW & THY ART IS MURDER FÜR DIE IMPERICON FESTIVALS 2023 BESTÄTIGT

November 14th, 2022|Kommentare deaktiviert für THE GHOST INSIDE, BURY TOMORROW & THY ART IS MURDER FÜR DIE IMPERICON FESTIVALS 2023 BESTÄTIGT

Neue Bestätigungen für die beliebten Impericon Festivals für 2023  Für die nächste Edition der Impericon Festivals 2023 sind nun acht Bands bestätigt. Neben den bereits angekündigten The Ghost Inside gesellen sich Bury Tomorrow, Thy Art [...]

PAPA ROACH, RANCID, ARCHITECTS & DONOTS FÜR VAINSTREAM ROCKFEST 2023 BESTÄTIGT

November 11th, 2022|Kommentare deaktiviert für PAPA ROACH, RANCID, ARCHITECTS & DONOTS FÜR VAINSTREAM ROCKFEST 2023 BESTÄTIGT

SPEKTAKULÄRES PROGRAMM MIT KNAPP 30 ACTS BEKANNTGEGEBEN 2022 feierte das Vainstream Rockfest an zwei Wochenenden mit über 30.000 Besuchern und mehr als 60 Acts sein 15. Jubiläum. Mit Papa Roach, Architects, Rancid, Donots, Hollywood Undead und [...]

AUSVERKAUFT: 15.000 BEIM BROILERS »SANTA’S ACTION-CLUB« IN DÜSSELDORF 22./23. DEZEMBER!

November 11th, 2022|Kommentare deaktiviert für AUSVERKAUFT: 15.000 BEIM BROILERS »SANTA’S ACTION-CLUB« IN DÜSSELDORF 22./23. DEZEMBER!

»SANTA’S ACTION-CLUB« BROILERS LIVE IN DÜSSELDORF 2022 meldet AUSVERKAUFT! 15.000 Fans sicherten sich ein Ticket für den „SANTA’S ACTION-CLUB“ BROILERS LIVE IN DÜSSELDORF-Event! Somit sind die am 22. und 23.12. in der Düsseldorfer Mitsubishi-Electric-Halle stattfindenden [...]